packrafting bavaria germany thumbnail

Packraften in den atemberaubenden deutschen Alpen

1 Nacht

Der Packraft Trail Bayern

Gleite über glitzernde Seen und schlängelnde Flüsse in Bayern, umgeben von majestätischen Wäldern und atemberaubenden Berglandschaften. Erlebe die Freiheit des Reisens mit einem Packraft und entdecke die versteckten Juwelen dieses wunderschönen Naturgebiets in Deutschland auf abenteuerliche Weise.

Eigenständiges Abenteuer

Das ist ein vollständig eigenständiges Abenteuer. Vor deiner Reise wirst du ausreichend informiert, und das Team wird dir die geplanten Routen, Schlafplätze, Informationen zu möglichen Aktivitäten und andere Tipps über die App oder eine gedruckte Version bei deiner Ankunft mitgeben. Du erhältst jedoch immer die Kontaktdaten eines Rangers im Notfall.

Schwierigkeitsgrad: 🥾

Geeignet für Anfänger und alle Fähigkeits- und Fitnessniveaus. Gut begehbare Wege. Täglich zwischen 10 und 15 km und maximal 1000 Höhenmeter.

Ideal für zwei oder drei Personen

Diese Reise eignet sich hauptsächlich für eine Reisegruppe von zwei oder drei Personen.

Auch für Alleinreisende geeignet

Diese Reise ist auch ideal für Alleinreisende. Erkunde außergewöhnliche Orte in deinem eigenen Tempo und umarme dein eigenes Abenteuer!

Nachhaltigkeitsniveau: 🌱🌱🌱🌱🌱💚

Zum Team hinter

Das Packraft-Team besteht aus leidenschaftlichen Reisefans und Outdoor-Abenteurern. Gemeinsam mit lokalen Partnern arbeiten wir das ganze Jahr über an den verschiedenen Packraft-Trails, um dir das einzigartigste Reiseerlebnis zu bieten, das hoffentlich eine lebenslange Erinnerung bleibt - sei es ein Mikroabenteuer in der Nähe oder ein aufregendes Abenteuer weiter entfernt, das Team ist immer für dich da.

Packrafting ist eine relativ neue Sportart, die aus Alaska stammt, wo man eine Lösung für Wanderungen in Naturschutzgebieten mit viel Wasser gefunden hat: ein superleichtes Schlauchboot, das leicht in den Rucksack passt (= ein Packraft) und mit dem man Wanderwege mit Flüssen kombiniert, um größere Entfernungen zurückzulegen. Es ist eine aktive Form des langsamen Reisens.

Die neuste Destination zieht uns im Sommer '24 ins wunderschöne Zwei-Seen-Land am Kochelsee in Bayern. Packrafte auf der ruhige Loisach, erklimme die Berglandschaften mit Aussicht zur Zugspitze und entspanne am Camp direkt am See.

Sie sind für dich da

Thomas

Hanna

Julian

nane

Nane

Harry

Thibault

Teil des Teams werden?

packraft bavaria hike
packraft trail bavaria
packraft bavaria bayern waterval trail

Der Packraft Trail Bayern

Der Packraft Trail ist ein zweitägiger Wanderweg, den du auf eigene Faust zurücklegst und der für jeden mit einer guten Grundkondition gemacht ist.

Egal ob alt oder jung, sportlich oder Couchpotato, dank unserer flexiblen Routenoptionen ist für jeden was dabei! Wir haben einen schönen Trail ausgearbeitet, der eine ideale Kombination aus Wandern und Rafting darstellt, der Schwerpunkt jedoch beim Paddeln liegt. Du darfst dich somit die Hälfte der Strecke von den sanften Wellen der Gewässer treiben lassen und dabei nach Bibern, Vögeln oder anderen Tieren Ausschau halten, während du bei den Wanderungen an kleinen Wasserfällen und Schluchten vorbeikommst.

Voralpenland

Das Voralpenland ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Regionen Bayerns, wobei sich deren beeindruckende Gebirgsgruppe bis auf eine Höhe von 2086 m ü. NHN erhebt. Im Westen begrenzt durch die Loisach, wirst du deine Reise beginnen.

Du paddelst entlang der schönen Loisach, wanderst durch duftende Nadelwälder, genießt die Aussicht auf zwei der schönsten Seen Deutschlands, sowie auf die Zugspitze und bist dabei stets umgeben von den majestätischen Bergketten der Voralpen.

Zwei Tage packraften in Bayern

Klicke auf den Tag für weitere Informationen über den Tagesablauf

Warum an diesem Packraft Trail teilnehmen?

Praktische Informationen

Organisation

Der Packraft Trail ist ein Konzept von Travelbase, ein Reiseunternehmen mit dem Fokus auf Natur & Abenteuer. Wir legen großen Wert darauf, dass nicht nur unsere Destinationen, sondern die ganze Reise zum Erlebnis wird. Weitere spannende Abenteuer sind Der Jordan TrailDer Kanu Trip in Schweden & Lapland Travel im finnischen Lappland.

Erfahre mehr dazu auf www.travelbase.de.

Wie viel kostet es?

Wochenmitte A (Di – Mi): 105 € p.P.
Wochenmitte B (Do – Fr): 105 € p.P.
Wochenende (Sa – So) 159 € p.P.

Darin inbegriffen sind:

  • Ein Packraft pro Person, 4-teiliges Paddel, Raft Inflation Bag & Schwimmweste
  • Ein Rucksack, in den dein Packraft und deine persönlichen Gegenstände reinpassen
  • Packraft Einweisungen durch unseren deutschsprachigen Ranger
  • Packraft Handbuch, Wegweiser & GPX-Datei um der Route auf deinem Handy zu folgen
  • Eine Übernachtung in unserem Basislager an Tag 1

Zudem kannst du noch Folgendes dazu buchen:

  • Adventure Foodpack (39 € p.P.)
  • Weißwurstfrühstück (12 € p.P.)
  • Eine zusätzliche Übernachtung in unserem Basislager vor und/oder nach deinem Packraft Trail (25 € p.P. )
  • Fresh & Black Zelt inkl. Matratze & Schlafsack (25 € p.P.)
  • Annullierungsversicherung (21 € p.P.)
  • Shuttle Basecamp – Startpunkt Trail und zurück (4 € p.P.)
Übernachtung

Im Preis inbegriffen ist eine Übernachtung im Basislager zwischen den beiden Wandertagen. Das Basislager ist ein Campingplatz direkt am See, der sich an der gleichen Stelle befindet, an der du ankommst und abfährst. Es gibt sanitäre Einrichtungen (Toiletten und Duschen) und einen Lagerfeuerplatz. Du kannst entweder deine eigene Campingausrüstung mitbringen oder diese bei uns zu einem günstigen Preis mieten.

Während der Wanderung kannst du deine gesamte Ausrüstung im Basislager lassen: Du trägst nur den Rucksack (im Trip enthalten) mit deinem Packraft und der Verpflegung für den Tag mit dir. Du kannst zudem (optional) sowohl in der Nacht vor, als auch nach deinem Packraft Trail in unserem Basislager bleiben. Entweder mit deinem eigenen Zelt oder der Campingausrüstung, die du bei uns gemietet hast. Du kannst dir am Campingplatz Snacks beim Kiosk oder eine ordentliche Mahlzeit im Restaurant kaufen oder du grillst dir deine Mahlzeit selbst an unserer Grillstation.

Verpflegung

Wir empfehlen dir, dich für das Adventure Foodpack (39 € p.P.) zu entscheiden, das dich für den gesamten Trail mit genügend Nahrung versorgt: 2x Mittagessen, 1x Abendessen, 1x frisches Frühstück, sowie Snacks und Energieriegel. Du hast natürlich auch die Möglichkeit, dich für eine vegetarische Variante unseres Foodpacks zu entscheiden.

In unserem Basislager verfügen wir über einen großen Grill, auf dem du dir dein Lieblingsessen zubereiten kannst. Optional kannst du das BayrischeFrühstück  wählen, welches ein traditionell bayerisches Weißwurstfrühstück inklusive Weißbier (auch alkoholfrei) und Breze enthält. Das kannst du dir sogar selbst mit deinem Campingkocher zubereiten!

Du erhältst von uns ein kompaktes Camping-Kochset und -Besteck, mit dem du deine Mahlzeiten zubereiten kannst. So musst du an nichts weiteres denken (siehe „Was nehme ich alles mit?“).

Anfang & Ende

Die Einweisungen für den Packraft Trail werden um 9 Uhr morgens jeden Dienstag (Wochenmitte A), Donnerstag (Wochenmitte B) und Samstag (Wochenende) gegeben. Ab 10 Uhr kannst du dann auf eigene Faust losziehen.

Wir treffen uns um 9 Uhr an unserem Baislager am Kochelsee für die Einweisung und die Verteilung des Equipments. Die genaue Adresse erhältst du eine Woche vor der Abreise per E-Mail. Anschließend fährst du entweder mit deinem eigenen Auto oder mit unserem Shuttle zum Ausgangspunkt des Trails. Dort gibt es mehrere Parkmöglichkeiten, von denen du aus gemütlich loswandern kannst.

Wir empfehlen dir, einen Tag früher in unserem Basislager anzureisen, um einen Abend direkt am Kochelsee zu genießen.

Da es sich bei unserer Route um einen Rundweg handelt, endet die zweitägige Tour wieder an dem Ausgangspunkt, wo du dein Auto stehen gelassen hast, bzw. an dem Punkt, wo unser Shuttle auf dich wartet. Je nach deinem Tempo erwarten wir dich zwischen 15 und 18 Uhr am Mittwoch (Wochenmitte A), Freitag (Wochenmitte B) oder Sonntag (Wochenende) zurück.

Zusätzliche Optionen

Häufig gestellte fragen

Für wen ist diese Reise gedacht?

Die meisten unserer Reisenden sind zwischen 20 und 40 Jahre alt, aber natürlich sind alle Erwachsenen willkommen. Das Durchschnittsalter beim Packraft Trail liegt bei 31 Jahren. Reist du mit deinem Partner oder einer Gruppe von Freunden, oder ziehst du es vor, als Einzelreisender zu reisen? Dann ist diese Reise genau das Richtige für dich.

Familien mit Kindern sind ebenfalls willkommen, aber es gibt keine Ermäßigungen für Minderjährige.

Wie sportlich muss ich sein?

Da es sich um eine Packraft-Initiative handelt, richten wir uns an ein breites Publikum: Jeder mit einer gesunden Grundkondition kann das sportliche Niveau bewältigen. Es bleibt auch genügend Zeit, um sich auszuruhen und die Aussicht während der Wanderung zu genießen.

Wie blase ich das Packraft auf?

Auf deinem Trail erhältst Du einen Raft Inflation Bag, mit diesem Luftsack lässt sich das Raft ohne Mühe aufblasen. Die Luft wird 3-5 mal aus dem Luftsack in das Raftgedrückt und schon bist du startlkar! Mit der richtigen Technik dauert das nicht länger als 5 Minuten. Unsere Wildwasser-Packrafts sind standardmäßig für eine Person ausgelegt.

Ist Der Packraft Trail eine Gruppenreise?

Der Packraft-Trail ist in erster Linie ein Mikroabenteuer, das du mit deinen Mitreisenden genießen kannst. Du fährst in deinem eigenen Tempo und die Strecke ist lang genug, damit jeder sie in Ruhe genießen kann!

Möchtest du dieses Abenteuer mit einer Gruppe erleben? Zum Beispiel als Firmenaktivität, Teambuilding, Sporttag oder mit einer Jugendgruppe? Schicke uns eine E-Mail, um ein individuelles Angebot zu erhalten: info@derpackrafttrail.de

Wo ist der Start- und Zielpunkt?

Treffpunkt ist der Campingplatz Renken in Kochel Am See: Dort erhältst du deine Ausrüstung und alle wichtigen Infos.

Anschließend fährst du mit deinem Auto oder mit dem Ranger zum Startpunkt in Eschenlohe. Dein Auto kannst du dort parken, denn dies wird auch der Endpunkt deines Abenteuers sein.

Wie komme ich zum Basecamp?

Das Basecamp ist am einfachsten mit dem Auto zu erreichen.

Die Adresse lautet: Mittenwalder Str. 106, 82431 Kochel am See. Du kannst aber auch mit dem Zug anreisen, da es von München aus sehr gute Verbindungen nach Kochel gibt. Von dort aus fährst du anschließend mit dem Bus (Linie 9608) ca. 5 Minuten zum Basecamp (Bahnhof Kochel bis Haltestelle Altjoch).

Was soll ich alles mitbringen?

Die vollständige Packliste findest du in der Infomail vor deiner Abreise. Hier sind ein paar wesentliche Dinge:

  • Wanderschuhe und -kleidung
  • Wasserschuhe
  • Wasserdichte Jacke und Hose
  • Wasserflasche
  • Taschenlampe
  • Feuerzeug/Streichhölzer
  • Campingausrüstung: Zelt, Matte und Schlafsack (kann auch gemietet werden)
Wie viele Personen passen in ein Packraft?

Unsere Packrafts sind für eine Person ausgelegt. Wir haben ein paar größere Packrafts, die für Leute, die mit ihren Hunden kommen, oder für ein Kind geeignet sind, aber die Anzahl ist begrenzt.

Kann ich auch im Frühjahr packraften?

Der Packraft Trail dauert von Juni bis September. Im Frühjahr (April bis Juni) kannst du auch in den französischen Ardennen packraften.

Wie schwer ist der Rücksack?

Um deine Wanderung so angenehm wie möglich zu gestalten, solltest du nur einen 60-70l-Trekkingrucksack (im Angebot enthalten) mitnehmen, der deine Packraft-Ausrüstung (3kg), deine Kochausrüstung mit Adventure Food (optional) und Kleidung für deine Wanderung enthält.

Tipp: Reise mit leichtem Gepäck! Es handelt sich nur um eine zweitägige Aktivität, also lass Dinge, die du nicht brauchst, wie z. B. Kühlboxen, zu Hause.

Kann ich meinen Hund mitbringen?

Ja, natürlich! Ja, Hunde sind willkommen! Wir haben sogar einige größere Packrafts, in denen ein Hund im vorderen Teil untergebracht werden kann. Du kannst dies per E-Mail anfragen oder bei der Buchung angeben.

Schließe dich dem Abenteuer an

Wenn du an einem unserer zweitägigen Mikroabenteuer teilnehmen möchtest, kannst du jetzt buchen.

Loading prices and availabilities

Nachhaltigkeitslevel

Jeder Reise wird ein Nachhaltigkeitslevel zugewiesen. Dieses besteht aus maximal 6 Abzeichen, wobei jedes Abzeichen einer positiven Eigenschaft der Reise zugeordnet ist. So kannst du besser einschätzen, was die Auswirkungen deiner Reise sind.

Nachhaltigkeitslevel dieser Reise

Wie berechnen wir das?

Anhand dieses Maßstabs wird die Wirkung sowohl im Bereich der ökologischen als auch der sozialen Nachhaltigkeit bestimmt.

Trendige Abenteuer

7 Nächte

Iceland Trail

Abenteuerliche Wanderung durch die wunderbare Natur Islands

4 Nächte

Der Vespa Trip Amalfi

Genieße die atemberaubende Panoramaschönheit der Amalfiküste.

7 Nächte

Lapland Travel Ylläsjarvi

Entdecke das Schönste von Lappland von einem malerischen Dorf aus.

10 Nächte

Namibia Nomads

Einmalige Roadtrip-Erfahrung mit dem Dachzelt durch Namibia.

2 Nächte

Der Kanu Trip Kurztrip

3-tägige Kanutour durch die schwedischen Seen

Popup content
de_DEGerman